Loading...
Implantologie 2017-04-27T18:32:00+02:00

Implantologie

Zahnimplantate

Irgendwann kann es jedem passieren. Ein Zahn geht verloren und die entstandene Zahnlücke zwingt uns, zu handeln.

Der Wunsch nach festsitzenden “dritten Zähnen” können wir heutzutage oft realisieren. In den Kiefer eingepflanzte Implantate sind hierfür die Basis. Wir bieten modernste Implantologie mit computer-gestützter Planung und Operation. Seit vielen Jahren implantieren wir in unserer Praxis und versorgen unsere Patienten so nachhaltig.

In der Implantologie wählen wir nach Möglichkeit immer das minimalinvasivst-mögliche Verfahren und arbeiten unter sterilen Bedingungen mit feinem Instrumentarium (z.B. einem schonenden Schallhandstücke und leistungsstarken Kopflupen). So soll das Implantat die optimalen Voraussetzungen für eine gute Einheilung haben und Sie damit eine neue, stabile Basis für Ihren Biss.

Als Praxis mit einem breiten Behandlungsspektrum und mehreren hochqualifizierten Ärzten, bieten wir Ihnen die unterschiedlichsten Formen implantologischer Behandlungen an. Neben Titan-Implantaten verwenden wir in ausgewählten Fällen ebenfalls Keramik-Implantate renommierter Hersteller.

Dennoch haben wir auch Alternativen zur Implantologie im Auge, wenn besonders ungünstige Knochenverhältnisse oder Allgemeinerkrankungen Implantationen entgegen stehen. Doch es gibt heute in vielen Fällen Lösungsmöglichkeiten, bei denen die herkömmlichen Behandlungen kein zufriedenstellendes Ergebnis bringen. Manchmal sind zusätzliche Behandlungen nötig, um die künstliche Zahnwurzel fest im Knochen zu verankern:

  • Kiefer-Augmentation (= Knochenaufbau). 
Die Erhöhung und Verbreiterung des knöchernen Kiefers. Hierfür wenden wir die unterschiedlichsten Techniken an – alle mit dem Ziel an der Stelle Knochen zu erzeugen wo wir ihn brauchen.
  • Sinuselevation (= Sinuslift)
. Der Knochenaufbau im seitlichen Oberkiefer in die Kieferhöhle hinein; also eine spezielle Form der Augmentation.
  • Funktionsdiagnostik und -behandlung. Wie bei allen umfangreicheren zahnprothetischen Versorgungen ist dies in der Implantologie ebenfalls sinnvoll, um eine natürliche Funktion der Implantate mit der Muskulatur und den Gelenken zu gewährleisten.

Durch ständige Fortbildung, den Einsatz neuster Technik und viel Erfahrung werden Sie von unserer Kompetenz begeistert sein. Lassen Sie sich von uns beraten. In diesem Gespräch zeigen wir Ihnen gerne die Möglichkeiten MIT und OHNE Implantation auf und beantworten Ihre Fragen zu Behandlungsmöglichkeiten, zeitlichem Ablauf, Risiken und Kosten einer Implantatversorgung.